index 12.10.2016 / 30 Jahre Kommunikationsbranche

„Ausgezeichnete“ Kunden bei Dieterle + Partner

Dieterle + Partner spielt seit 30 Jahren in Kommunikationsbranche mit

Rosenheim – 2016 war es wieder soweit! Ein Agenturkunde von Dieterle + Partner, der Münchner Verlag „Hans im Glück“, hatte eines der Favoritenspiele für die begehrte Auszeichnung „Kinderspiel des Jahres 2016“ am Start und gewann mit „Stone Age Junior“ den Preis der Expertenjury. Jetzt erhält das Spiel auch die „Essener Feder“ für die beste Spielregel 2016. Für die Rosenheimer Kommunikationsagentur, geführt von Dagmar Dieterle, ist es bereits das sechste Mal, dass sie ein prämiertes Spiel kommunikativ begleitet.

 

„Nach dreißig Jahren im Geschäft, entwickelt man schon einen Riecher dafür, welches Spiel Chancen auf den Preis hat“,  erklärt Agenturchefin Dagmar Dieterle. „Mich begeistert es immer wieder, wenn dann tatsächlich einer unserer betreuten Spieleverlage für ein besonders gelungenes Spiel ausgezeichnet wird.“

 

Übersicht Agenturkunden mit Auszeichnung „Spiel des Jahres“

 

-  1987 Spiel des Jahres: „Auf Achse“ – F.X. Schmid,

    Autoren: Wolfgang Kramer, Michael Kiesling

 

-  1990 Spiel des Jahres: „Adel verpflichtet“ – F.X. Schmid,

    Autor: Klaus Teuber

 

-  1993 Spiel des Jahres: „Bluff“ – F.X. Schmid,

   Autor: Richard Borg

 

-  2000 Spiel des Jahres: „Torres“ – F.X. Schmid/Ravensburger Spieleverlag,

   Autor: Wolfgang Kramer

 

Übersicht Agenturkunden „Kinderspiel des Jahres“

 

-  2007 Kinderspiel des Jahres: „Beppo der Bock“ – Huch! & Friends,

   Autor: Klaus Zoch, Peter Schackert

 

-  2016 Kinderspiel des Jahres: „Stone Age Junior“ – Hans im Glück Verlag,

   Autor: Marco Teubner


Bild: Dieterle + Partner